Mitgliedschaft

Grundsatz

Wir möchten Sie, bevor Sie eine Mitgliedschaft mit uns eingehen, auf folgende wichtige Dinge hinweisen.

Wir sehen uns nicht als Musikschule. Unsere musikpädagogische Arbeit dient zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls, zur Steigerung der Sozialkompetenz und zur Entwicklung der Teamfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen.

Für Kinder im Alter ab 6 Jahren beginnen wir in der Regel mit der Blockflöte, da hier am leichtesten das Musik- und Hörverständnis erlernt werden kann. Sollte Ihr Kind aber schon in der Schule am Blockflötenunterricht teilgenommen haben, so besteht natürlich auch die Möglichkeit gleich mit einem anderen Instrument zu starten.

Warum legen wir einen großen Wert auf die Blockflöte? Deshalb: Wir möchten mit allen Kindern / Jugendlichen und Eltern auftreten können. Mit 5 – 10 Schlagzeugern geht dies beispielsweise nicht.

Im Unterschied zu einer Musikschule, kann Ihr Kind oder auch Sie sich an allen Instrumenten versuchen. Ihr Kind oder auch Sie können täglich Ihre Freizeit bei uns verbringen um entweder weitere Instrumente zu erlernen oder um den Aktivitäten unseres Kooperationspartner teilzunehmen.

Neben dem Erlernen von Instrumenten legen wir einen großen Wert darauf, das Erlernte zu präsentieren, daher gehören regelmäßige Auftritte zu unserer Konzeption und wir sind gegenüber unseren Kooperationspartnern auch dazu verpflichtet.

Mitgliedsbeiträge:

Aufnahmegebühr: 20,00 €

(Wegfall durch soziale Härtefälle möglich)

Mitgliedsbeiträge in Aufschlüsselung:
Bezeichnung Zeitraum Beitragssumme
Kinder Beitrag Monatlich 24,00 €
Geschwisterkind Monatlich 21,00 €
Erwachsen Beitrag Monatlich 32,00 €
Arge Monatlich 10,00 €

Benötigen Sie hierzu weitere Informationen oder haben Fragen, dann wenden Sie sich bitte an uns (vorstand@schottenkinder.de).

Sämtliche Mitgliedsbeiträge werden per Lastschriftverfahren eingezogen.

 

Beitragsordnung_2018

Aufnahmeantrag 2018

Satzung Schottenkinder 2018